HGV | Wasserstoff aus Algen?
18590
post-template-default,single,single-post,postid-18590,single-format-standard,tribe-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.8,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Wasserstoff aus Algen?

In vielen Konzepten für die Energiewirtschaft der Zukunft spielt Wasserstoff eine entscheidende Rolle. Für die wichtige Frage, wie dieser z.B. aus Meerwasser gewonnen werden kann, gibt es mehrere Lösungsansätze. Üblicherweise sollen regenerative Energieformen wie Sonnen- und Windenergie genutzt werden um Strom und dann aus aus Wasser mittels Elektrolyse Wasserstoff und Sauerstoff zu gewinnen. Eine neuere Idee ist es, veränderte Pflanzen, z.B. Algen einzusetzen, um ohne Umwege H2 zu gewinnen. Momentan sind die Erträge allerdings noch zu gering…

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben