HGV | RFID für kleine und mittlere Unternehmen
26950
post-template-default,single,single-post,postid-26950,single-format-standard,tribe-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.8,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

RFID für kleine und mittlere Unternehmen

Setzen Sie schon RFID-Chips ein? Die kleinen Chips, die ohne Energiequelle auskommen und die das Lesen und Schreiben von Informationen berührungslos per Funk erlauben, werden mit fallenden Kosten in immer neuen Bereichen eingesetzt und können z.B. als Ersatz für Barcodes neue Möglichkeiten eröffnen.

Zum Thema „RFID-Einsatz in kleinen und mittleren Unternehmen“ führt das Netzwerk elektronischer Geschäftsverkehr eine vom Bundeswirtschaftsministerium unterstützte Online-Umfrage durch.

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben