HGV | Save The Date: Podiumsdiskussion am Mittwoch, 21. August, 18 Uhr
25735
post-template-default,single,single-post,postid-25735,single-format-standard,tribe-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.8,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Save The Date: Podiumsdiskussion am Mittwoch, 21. August, 18 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitglieder der Stuttgarter Handels- und Gewerbevereine,
 
schon heute wollen wir Sie bitten, diesen Termin in Ihrem Kalender zu notieren:
 
Am Mittwoch, 21. August um 18:00 Uhr
veranstalten die Stuttgarter Handels- und Gewerbevereine in Kooperation mit der Handwerkskammer Stuttgart eine Podiumsdiskussion zur bevorstehenden Bundestagswahl.
 
Die Veranstaltung findet statt in den Räumen der Handwerkskammer Stuttgart, Heilbronner Straße 43, 70191 Stuttgart. Teilnehmen werden folgende Stuttgarter Bundestagskandidaten:
– CDU: Dr. Stefan Kaufmann MdB
– SPD: Ute Vogt MdB
– Bündnis 90 / Die Grünen: Cem Özdemir
– FDP: Dr. Matthias Werwigk
– Die Linke: Marta Aparicio (angefragt)
 
Die Moderation hat Susanne Wetterich (Vorstandsmitglied des federführenden HGV Stuttgart-Stadt). 
 
Sie erhalten rechtzeitig eine offizielle Einladung.
 
Bei der Diskussion wollen wir vor allem unsere drängenden Anliegen als mittelständische Unternehmer und Selbstständige ansprechen.
 
Themenschwerpunkte werden die Gebiete Steuern und Finanzen, Arbeit und Soziales, Wirtschaft und Wettbewerb, Energie, Klima und Umwelt sein.
 
Falls Ihnen hierbei Fragen besonders wichtig sind, schreiben Sie diese gerne  zur Vorbereitung der Veranstaltung bereits jetzt an wetterich@hgv-stuttgart.de.
 
Wir bauen darauf, dass sich viele unserer  itglieder und weitere Interessierte am 21. August einfinden, um die Stärke und Kraft unserer Unternehmen zu demonstrieren und unseren Interessen und Anliegen Gehör zu verschaffen.
 
Mit freundlichen Grüßen
Ihr HGV-Team 
Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben